Navigation Menu

GLOBALE MACHT UND WIDERSTAND

(English) REPORT FROM THE TRINATIONAL LABOR GATHERING
December 2-3, 2018 - Los Angeles

Dieser Beitrag steht leider nur auf Englisch zur Verfügung. ...

WEITERLESEN

„ICH WAR, ICH BIN, ICH WERDE SEIN“: HISTORISCHE BEDEUTUNG UND HEUTIGE RELEVANZ ROSA LUXEMBURGS
January 17, 2019 - New York

Um Anmeldung für die Veranstaltung, die wie immer kostenfrei ist, wird hier gebeten. Die Podiumsdiskussion findet im Rahmen der Ausstellung ROSA LUXEMBURG: NOCH TAUSEND DINGE statt, die den 100. Jahrestag der Ermordung...

WEITERLESEN

FILMVORFÜHRUNG UND PODIUMSDISKUSSION: „WHAT IS DEMOCRACY?“
January 18, 2019 - New York

Astra Taylors unverwechselbarer Dokumentarfilm ist eine Weltreise und Zeitreise zugleich: Vom ersten großen Experiment der Selbstregierung im alten Athen bis hin zu den Ursprüngen des Kapitalismus im Italien des Mittelalters; vom finanzie...

WEITERLESEN

NUCLEAR POWER AND CLIMATE ACTION
Tim Judson

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar. ...

WEITERLESEN

COP24: UN-KLIMAKONFERENZ IN KATOWICE
December 2-14, 2018 - Katowice, Poland

Von 2. bis 14. Dezember treffen sich internationale Delegierte in Katowice in Polen, um an der 24. Sitzung der Vertragsstaatenkonferenz (COP24) zur Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (UNFCC) teilzunehmen. Die Vertragsstaatenkonfer...

WEITERLESEN

JUST TRANSITION: EINE GERECHTE ENERGIEWENDE
Just Transition Research Collaborative

Das New Yorker Büro der Rosa Luxemburg Stiftung, das UN-Forschungsinstitut für soziale Entwicklung (UNRISD) und das University of London Institute in Paris (ULIP) veröffentlichen heute einen wichtigen Bericht zum Stand der Umsetzung des ...

WEITERLESEN

ÜBERDENKEN INTERNATIONALER SOLIDARITÄT IN ZEITEN VON NATIONALISMUS
August 15, 2018 - New York City

Fotos von dieser Veranstaltung hier. Begleiten Sie uns am 15. August zusammen mit bekannten Aktivistinnen aus ganz Nordamerika und Europa. Wir diskutieren, wie politische Solidarität den rechten Nationalismus bekämpfen ka...

WEITERLESEN

INDIGENOUS WOMEN LEADERS AT UNPFII
The Laura Flanders Show

...

VIDEO ABSPIELEN

DER VERTRAG ZUM VERBOT ALLER ATOMWAFFEN
RLS–NYC and IPB

Seit sich Nordkorea mit einem Atomwaffenarsenal ausgestattet zu haben scheint und US-Präsident Donald Trump ankündigte, dass die Vereinigten Staaten aus dem Atomabkommen mit Iran aussteigen werden, gestaltet sich die internationale geopol...

WEITERLESEN

FÜNF MINUTEN VOR ZWÖLF
May 12, 2018 - New York

Fotos von dieser Veranstaltung hier. Am 12. Mai laden wir zu einer Veranstaltung in der Judson Memorial Church ein. Welche Schritte sind notwendig um sich von geopolitischen Konflikten abzuwenden und die Abschaffung von nuk...

WEITERLESEN

OPTIONEN FÜR EINEN UN-VERTRAG ZU TRANSNATIONALEN KONZERNEN
Harris Gleckman

Von Harris Gleckman. Im Jahr 2014 haben Ecuador und Südafrika den Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen dazu angeregt, einen bindenden UN-Vertrag zu schaffen, der die Aktivitäten transnationaler Konzerne und anderer Un...

WEITERLESEN

ENERGIEWENDE UND JUST TRANSITION
Sean Sweeney and John Treat

Von Sean Sweeney und John Treat. Das Konzept der „Just Transition“ – der gerechten Energiewende – hat in den letzten Jahren in internationalen politischen Kreisen an Bedeutung gewonnen. Allgemein wird davon ausgega...

WEITERLESEN

STIMMEN INDIGENER AKTIVISTINNEN BEI DER UNO
April 16-27, 2018 - New York City

Fotos von dieser Veranstaltung finden Sie auf unserer Flickr-Seite. Die Gemeinsame Erklärung Indigener Frauen vor dem Ständigen Forum für Indigene Angelegenheiten der UNO findet sich unten auf dieser Seite auf E...

WEITERLESEN

DIE UN-FOUNDATION
Barbara Adams and Jens Martens

Von Barbara Adams und Jens Martens. Über die vergangenen zwei Jahrzehnte lassen sich schwerwiegende Veränderungen im Verhältnis zwischen den Vereinten Nationen und dem privatem Sektor nachvollziehen. Die private Finanzi...

WEITERLESEN

EIN WEITERER SCHRITT AUF DEM WEG ZU GLOBALEN UNTERNEHMENSREGELN
Karolin Seitz

Von Karolin Seitz. Auf Initiative von Ecuador und Südafrika beschloss der Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen im Jahr 2014 mehrheitlich eine Resolution zur Erarbeitung eines Menschenrechtsabkommens zur Regulierung von...

WEITERLESEN

WINTERSPIELE IN PYEONGCHANG: DISKUSSIONSRUNDE & PUBLIC VIEWING
February 15, 2018, 6:00pm - RLS–NYC

Fotos von dieser Veranstaltung hier. Politische Intrigen, Event-Kapitalismus und ein Schlaglicht auf Korea. Mit der Wahl Pyeongchangs als Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2018 wird Südkorea nich...

WEITERLESEN

DEN WELTSICHERHEITSRAT NEU DENKEN: EINE BUCHVORSTELLUNG
December 12, 2017 - New York City

Der UN-Sicherheitsrat ist nach wie vor ein geheimnisvolles Gremium, das die meiste Zeit über hinter strengen Sicherheitsvorkehrungen und verschlossenen Türen tagt. Um den Sicherheitsrat verstehen zu können, muss das Gemenge aus Ideologie...

WEITERLESEN

KONZERNATLAS 2017
Rosa Luxemburg Foundation, Heinrich Böll Foundation, Friends of the Earth Europe

Essen ist politisch. Durch Unternehmensübernahmen und -fusionen konzentriert sich die Kontrolle über jeden einzelnen Schritt in der Produktionskette – vom Feld bis zum Esstisch – in den Händen großer Agrarkonzerne. Die Fixierung auf...

WEITERLESEN

AMERICAN EMPIRE: VON OBAMA ZU TRUMP
December 8, 2017 - Washington, D.C.

Anmeldung für die Veranstaltung hier. Seit einem Jahr ist Donald Trump Präsident der Vereinigten Staaten. Für eine kritische Analyse der US-Außenpolitik unter Trump bringt diese Konferenz international anerkannte Expert...

WEITERLESEN

DEN ÖFFENTLICHEN WEG WÄHLEN
Sean Sweeney and John Treat

Von Sean Sweeney and John Treat. Entgegen der teilweise vorherrschenden Ansicht ist das Zeitalter der fossilen Brennstoffe noch längst nicht vorbei. Wie das letzte Paper mit dem Titel „Energiewende: Auf der Siegerstraß...

WEITERLESEN

NEWS / EVENTS

chorus of outlaws (alto) (c) Kai Lumumba Barrow

„ICH WAR, ICH BIN, ICH WERDE SEIN“: HISTORISCHE BEDEUTUNG UND HEUTIGE RELEVANZ ROSA LUXEMBURGS

Um Anmeldung für die Veranstaltung, die wie immer kostenfrei ist, wird hier gebeten. Die Podiumsdiskussion findet im Rahmen der Ausstellung ROSA LUXEMBURG: NOCH TAUSEND DINGE statt, die den 100. Jahrestag der...
WEITERLESEN

STAY UP TO DATE
Newsletter abonnieren

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

NEWS / EVENTS

chorus of outlaws (alto) (c) Kai Lumumba Barrow

„ICH WAR, ICH BIN, ICH WERDE SEIN“: HISTORISCHE BEDEUTUNG UND HEUTIGE RELEVANZ ROSA LUXEMBURGS

Um Anmeldung für die Veranstaltung, die wie immer kostenfrei ist, wird hier gebeten. Die Podiumsdiskussion findet im Rahmen der Ausstellung ROSA LUXEMBURG: NOCH TAUSEND DINGE statt, die den 100. Jahrestag der Ermordung Rosa Luxemburgs am 15. Januar 1919 markiert, und wird vom New Yorker Büro der Rosa Luxemburg Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut New York organisiert.   Rosa Luxemburg ist vor allem für ihre politische Arbeit bekannt. Die Ausstellung beschäftigt sich......
WEITERLESEN

STAY UP TO DATE
Newsletter abonnieren

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

GLOBALE MATCH UND WIDERSTAND DIE ZUKUNFT DER ARBEIT SOZIALE BEWEGUNGEN UND EMANZIPATION POLITISCHE ANALYSEN UND ALTERNATIVEN