Navigation Menu

POLITISCHE ANALYSEN UND ALTERNATIVEN

BORN THIS WAY?
The Radical Legacy of Magnus Hirschfeld and the Fight for LGBT Equality - Mar 18, 6:30 pm - RLS–NYC

Fotos dieser Veranstaltung finden Sie auf unserer Flickr-Seite. Hier geht es zur Aufnahme der Veranstaltung (auf englisch): Magnus Hirschfeld war ein Pionier im Kampf für sexuelle Gleichb...

WEITERLESEN

CONTRACTING INSECURITY
Lou Pingeot

Von Lou Pingeot – Der Einsatz privater Militär- und Sicherheitsunternehmen (private military and security companies , kurz PMSCs) ist kein technisches Problem – sondern eine wichtige politische Angelegenheit. Die V...

WEITERLESEN

EINE ANALYSE DES TTIP
John Hilary

Von John Hilary – US-Präsident Barack Obama hat die internationale Handelspolitik zum Schwerpunkt seiner zweiten Amtszeit gemacht. Gegenwärtig versucht er nicht nur ein sondern gleich zwei weitreichende Freihandelsa...

WEITERLESEN

OLYMPIAFIEBER
Samantha Retrosi, Dave Zirin & Jules Boykoff

...

VIDEO ABSPIELEN

SÖLDNER DES 21. JAHRHUNDERTS?
Lou Pingeot, Laura Raymond & Pratap Chatterjee

...

VIDEO ABSPIELEN

LINKE PARTEIEN IN EUROPA
Thilo Janssen

Eine Analyse im Vorfeld der Europawahlen – von Thilo Janssen. Im Juni 2012 schien es, als könnte Alexis Tsipras mit der Linkspartei SYRIZA die Parlamentswahlen in Griechenland gewinnen und mit einem alternativen Refo...

WEITERLESEN

POLYLUX MARX
V. Bruschi, A. Muzzupappa, S. Nuss, A. Steckner, and I. Stützle

Bildungsmaterial zur Marx-Lektüre. There is no alternative – es gibt keine Alternative: Diese Worte Margaret Thatchers waren in den vergangenen Jahrzehnten so etwas wie das Leitbild des Neoliberalismus. Was auch immer di...

WEITERLESEN

DAS ENDE DES EUROPÄISCHEN SOZIALSTAATS?
Sheri Berman, Adaner Usmani & Petter Nilsson

Am 25. November fand dieser von der RLS-NYC und Jacobin organisierter Diskussionsabend über die Geschichte und Zukunft des Sozialstaats in Europa und darüber hinaus statt. ...

VIDEO ABSPIELEN

SOZIALE UND SOLIDARISCHE ÖKONOMIE
An international conference in collaboration with UNRISD - Geneva - 2013

Angesichts globaler Krisen und der wachsenden Sorge über die Folgen unserer marktorientierten Entwicklung für Gesellschaft und Umwelt, stellt sich die Frage nach alternativen Produktions-, Finanz- und Konsumformen. In verschiedenen Regio...

WEITERLESEN

ZWEI STÄDTE, EINE ZUKUNFT
Ethan Earle on Bill de Blasio's Election

Von Ethan Earle – Bei der New Yorker Bürgermeisterwahl am 5. November errang Bill de Blasio, der Kandidat der Demokratischen Partei, mit einem der progressivsten Wahlprogramme der jüngeren US-Geschichte bemerkenswer...

WEITERLESEN

DAS ENDE DES EUROPÄISCHEN WOHLFAHRTSSTAATES?
A Conversation on the Future of Social Democracy - Nov. 25, 7pm -

Die RLS–NYC präsentiert in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift Jacobin ein Gespräch mit Petter Nilsson, Vertreter der schwedischen Linkspartei (Vänsterpartiet), der Politikwissenschaftlerin Sheri Berman vom Barnard College (Columbia Uni...

WEITERLESEN

KURS ÜBER LUXEMBURGS „AKKUMULATION DES KAPITALS“
Workshop with Raphaële Chappe - Tuesdays, starting Nov. 5 - RLS−NYC

In Kooperation mit dem Brooklyn Institute for Social Research präsentiert das New Yorker Büro der Rosa-Luxemburg-Stiftung den siebenwöchigen Lektüreworkshop „Die Akumulation des Kapitals: Rosa Luxemburg, Politische Ökonomie und Imper...

WEITERLESEN

DEUTSCHUNTERRICHT
Bhaskar Sunkara on the German Elections

Leidenschaftlich die Ergebnisse der Wahl zum deutschen Bundestag* im New Yorker Büro der Rosa-Luxemburg-Stiftung zu verfolgen, ohne jemals in Deutschland gewesen zu sein oder mehr als eine Hand voll deutsche Wörter zu kennen, war eine ung...

WEITERLESEN

URBAN CONVERGENCES
Housing Justice, Left Governments, and Lessons from the Global South - Sept. 27–29

Fotos dieser Veranstaltung finden Sie auf unserer Flickr-Seite. Nach langwierigen Befreiungskämpfen gegen verschiedene Formen des Kolonialismus haben sich Indien, Brasilien und Südafrika zu mächtigen Spielern auf intern...

WEITERLESEN

FINANZDOMINIERTE AKKUMULATION UND DIE KRISE IN EUROPA
Alex Demirović and Thomas Sablowski

Die herrschenden Klassen sind uneins im richtigen Umgang mit der gegenwärtigen Krise und mit Europa: Soll der Euro verteidigt werden, wäre eine Aufspaltung der Eurozone sinnvoller oder sollte der Euro nicht besser vollständig aufgegeben ...

WEITERLESEN

NACH ACHT JAHREN MERKEL
Cornelia Hildebrandt, Horst Kahrs, and Harald Pätzolt

Am 22. September findet die Bundestagswahl statt. Es sieht derzeit so aus, als würde die CDU mit Angela Merkel an der Spitze einen weiteren Sieg verbuchen können. Die CDU – die bekanntlich mit ihrer bayerischen Schwesterpartei CSU und d...

WEITERLESEN

DIE ÄRMEREN NATIONEN: EINE MÖGLICHE GESCHICHTE DES GLOBALEN SÜDENS
Vijay Prashad and Andrew Hsiao - July 24 - Brecht Forum, NYC

Frieden, Brot und Gerechtigkeit – dies war das Banner, unter dem der globale Süden in den 1970er Jahren vereinigt war. Damals schien die Zeit reif für einen Wandel der globalen Weltordnung, der die bisherigen Abhängigkeits- und Herrsch...

WEITERLESEN

KAPITALISTISCHE OLIGARCHIEN UND ROSA LUXEMBURGS „DIE AKKUMULATION DES KAPITALS“
Preparation of two International Workshops - Call for Papers

...

WEITERLESEN

GRÜNE TRANSFORMATION
Mario Candeias

Von Mario Candeias. Die globale Finanzkrise und der anschließende wirtschaftliche Kollaps, aber auch die fehlende Auseinandersetzung mit den Folgen des Klimawandels, haben den intellektuellen Bankrott des Neoliberalismus o...

WEITERLESEN

RESIST, RECLAIM, RESTRUCTURE
Sean Sweeney

Angesichts des bestehenden globalen Energiesystems haben Gewerkschaft längst verstanden, dass „business as usual” nicht nachhaltig ist. Gewerkschaftsmitglieder spüren bereits die Auswirkungen des Klimawandels, entweder als Helfer bei ...

WEITERLESEN

NEWS / EVENTS

WIR SIND DAS VOLK

Demokratischer Sozialismus 30 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer. Herbst 1989 war für die ehemalige Deutsche Demokratische Republik (DDR) ein Moment des Umbruchs. Viele DDR-Bürger*innen waren bereits nach Westdeutschland migriert, um den staatlichen Repressionen zu entgehen. So kamen am 4. November beinah eine halbe Millionen DDR-Bürger*innen am Alexanderplatz...
WEITERLESEN

STAY UP TO DATE
Newsletter abonnieren

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

NEWS / EVENTS

WIR SIND DAS VOLK

Demokratischer Sozialismus 30 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer. Herbst 1989 war für die ehemalige Deutsche Demokratische Republik (DDR) ein Moment des Umbruchs. Viele DDR-Bürger*innen waren bereits nach Westdeutschland migriert, um den staatlichen Repressionen zu entgehen. So kamen am 4. November beinah eine halbe Millionen DDR-Bürger*innen am Alexanderplatz in Berlin zusammen, um friedlich für die Demokratisierung des sozialistischen Staates zu demonstrieren. Der von Theaterschauspieler*innen und Künstler*innen organisierte Protest war......
WEITERLESEN

STAY UP TO DATE
Newsletter abonnieren

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

GLOBALE MATCH UND WIDERSTAND DIE ZUKUNFT DER ARBEIT SOZIALE BEWEGUNGEN UND EMANZIPATION POLITISCHE ANALYSEN UND ALTERNATIVEN