Navigation Menu

SOZIALE BEWEGUNGEN UND EMANZIPATION

PODIUMSDISKUSSION: SCHWARZE SOLIDARITÄT IM GLOBALEN ZUSAMMENHANG
February 29, 2020 - New York City

SCHWARZE SOLIDARITÄT IM GLOBALEN ZUSAMMENHANG Podiumsdiskussion mit Ginga Eichler und Dr. Robyn Spencer. WANN: Samstag, 29. Februar 16:00 Uhr WO: Goethe-I...

WEITERLESEN

FILMVORFÜHRUNG: FREE ANGELA AND ALL POLITICAL PRISONERS
February 26, 2020 - New York City

FREE ANGELA AND ALL POLITICAL PRISONERS (USA / Frankreich, 2012, 102 Minuten, Dir. Shola Lynch) WANN: 26. Februar 2020 19:00 Uhr WO: Goethe-Institut New York 30 Irving Place New York, NY 10...

WEITERLESEN

AUDRE LORDE: DIE BERLIN-JAHRE (FILMVORFÜHRUNG)
February 18, 2020 - New York City

Audre Lorde: Die Berlin Jahre, 1984-1992 beschäftigt sich mit einem Kapitel in Audre Lordes Leben, das bisher wenig bekannt ist: Der Film handelt vom Einfluss Lordes auf die politische und kulturelle Landschaft in Deutschland wäh...

WEITERLESEN

SCHWARZE SOLIDARITÄT IM GLOBALEN ZUSAMMENHANG
February 2020 - New York City

Unsere einmonatige Veranstaltungsreihe “Schwarze Solidarität im globalen Zusammenhang” beschäftigt sich mit den Wurzeln von Kunst, Aktivismus und Kultur im Austausch zwischen Deutschland und der Schwarzen Welt. Wir orientieren uns dab...

WEITERLESEN

COP25 | UN-KLIMAKONFERENZ
December 2-13, 2019 - Madrid, Spain

Internationale Aktivist*innen kommen diese Woche in Madrid, Spanien, zusammen, um an der 25. Tagung der Conference of the Parties (COP25) der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (United Nations Framework Convention on Clim...

WEITERLESEN

DER KAMPF FÜR EINE ANDERE WELT
John Feffer

Die extreme Rechte ist zunehmend global aktiv – auf Regierungsebene, in der Zivilgesellschaft und in der digitalen Welt. Ihre politischen Parteien arbeiten grenzüberschreitend zusammen, ihre antidemokratischen Aktionen untergraben die Re...

WEITERLESEN

STRONG UNIONS AND COMMUNITIES
Katja Voigt and Aaron Eisenberg

Text nur auf englisch verfügbar. ...

WEITERLESEN

DAS RECHT AUF STADT: EIN TRANSATLANTISCHER WORKSHOP
November 22-23, 2019 - New York City

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar. ...

WEITERLESEN

DIE MITTELMEER-MONOLOGE
November 21, 2019 - New York, NY

Die Mittelmeer-Monologe erzählen von den politisch widerständigen Naomie aus Kamerun und Yassin aus Libyen, die sich auf einem Boot nach Europa wiederfinden, von brutalen Küstenwachen und zweifelhaften Seenotrettungsstellen und von Aktiv...

WEITERLESEN

FEMINISCHER AKTIVISMUS IN BRASILIEN
Rosa-Luxemburg-Stiftung

...

VIDEO ABSPIELEN

FEMINISMUS FÜR DIE 99%
Rosa-Luxemburg-Stiftung

...

VIDEO ABSPIELEN

KAMPF UM DEN BERG DER KURDEN
September 19, 2019 - New York City

UPDATE: The author Thomas Schmidinger was originally scheduled to appear in person at Bluestockings Books. However, due to the fact the author was denied entry on his flight by Homeland Security, Mr. Schmidinger will give his talk v...

WEITERLESEN

LAND, WATER, FOOD AND HOUSING
July 13, 2019 - Brooklyn, New York

Leider ist der Eintrag nur auf Amerikanisches Englisch verfügbar. ...

WEITERLESEN

ROSA REMIX
RLS–NYC

NEU – Auf Französisch! Rosa Luxemburg war ein leuchtender Stern der frühen sozialistischen Bewegung, und noch heute übt ihr Leben und Wirken auf viele Menschen eine besondere Faszination aus. Als Ökonomin und poli...

WEITERLESEN

PRIDE: Filmvorführung
June 7, 2019 - New York City

Anlässlich der Feierlichkeiten des 50. Jubiläums der Stonewall Riots, der Beginn der Schwulen- und Lesbenbewegung in den USA, zeigen wir den Film “PRIDE” (2014) von Regisseur Matthew Warchus. Beruhend auf einer wahren Begebenheit zeig...

WEITERLESEN

INDIGENE FRAUEN BEI DEN VEREINTEN NATIONEN
April 20-27, 2019 - New York City

Zum siebten Jahr in Folge begrüßt das New Yorker Büro der Rosa Luxemburg Stiftung gemeinsam mit der internationalen Frauenrechtsorganisation MADRE eine Delegation indigener Frauen aus verschiedenen Weltregionen. Die Delegierten werden an...

WEITERLESEN

CONFRONTING THE HOUSING CRISIS
April 11, 2019 - New York City

Katrin Lompscher in conversation with Julia Salazar. From Berlin to Portland, there is an affordable housing crisis. This crisis has been created largely by a combination of housing and land speculation on the part of corpo...

WEITERLESEN

RLS–NYC BEI DER UN-FRAUENRECHTS-KOMMISSION #CSW63
March 11-15, 2019 - New York

Podcast über das side event. Zum sechsten Mal in Folge nimmt das New Yorker Büro der Rosa Luxemburg Stiftung an der jährlichen Sitzung der Frauenrechtskommission der Vereinten Nationen (CSW) teil, die von 11. bis 22. Mä...

WEITERLESEN

CSoc57: UNGLEICHHEITEN UND HERAUSFORDERUNGEN SOZIALER INKLUSION
February 20, 2019 - New York

Unser Büro lädt zu einer offiziellen Nebenveranstaltung der 57. Tagung der UN-Kommission für soziale Entwicklung (UN Commission for Social Development/CSoc57) unter dem Titel „Ungleichheiten und Herausforderungen sozialer Inklusion“ ...

WEITERLESEN

ONLINE WORKSHOP ZUR RADIKALEN RECHTEN
February 26, 2019 - Worldwide

Nach dem Erfolg der 2017 publizierten Studie Die radikale Rechte an der Regierung, bieten der People’s Hub und das New Yorker Büro der Rosa Luxemburg Stiftung eine Reihe an Online-Workshops an, die sich mit dem globalen Aufstieg der extr...

WEITERLESEN

NEWS / EVENTS

Reinhold Möller

STECKT DIE ENERGIEWENDE IN SCHWIERIGKEITEN?

Dieses neue TUED-Arbeitspapier beschäftigt sich mit der Krise der europäischen Energieversorgung in Gemeinden, Nachbarschaften und Genossenschaften. Hier haben Initiativen für kommunale Energie die größten Fortschritte gemacht, doch stehen sie nun einer unsicheren Zukunft gegenüber. Die Autor*innen und Organisator*innen von TUED, Sean Sweeney, John Treat und Irene HongPing Shen,...
WEITERLESEN

STAY UP TO DATE
Newsletter abonnieren

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

NEWS / EVENTS

Reinhold Möller

STECKT DIE ENERGIEWENDE IN SCHWIERIGKEITEN?

Dieses neue TUED-Arbeitspapier beschäftigt sich mit der Krise der europäischen Energieversorgung in Gemeinden, Nachbarschaften und Genossenschaften. Hier haben Initiativen für kommunale Energie die größten Fortschritte gemacht, doch stehen sie nun einer unsicheren Zukunft gegenüber. Die Autor*innen und Organisator*innen von TUED, Sean Sweeney, John Treat und Irene HongPing Shen, erklären, wie dies passieren konnte und warum. TUED (Trade Unions for Energy Democracy) ist eine Initiative mit mehreren Partnern, die vom in......
WEITERLESEN

STAY UP TO DATE
Newsletter abonnieren

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

GLOBALE MATCH UND WIDERSTAND DIE ZUKUNFT DER ARBEIT SOZIALE BEWEGUNGEN UND EMANZIPATION POLITISCHE ANALYSEN UND ALTERNATIVEN