Navigation Menu

SOZIALE BEWEGUNGEN UND EMANZIPATION

INDIGENE FRAUEN UND DIE MDGs
Public Panel discussion - March 11 - NYC

Fotos dieser Veranstaltung finden Sie auf unserer Flickr-Seite. RLS-NYC auf der 58. Sitzung der UN-Frauenrechtskommission Vom 10. bis 21. März laden die Vereinten Nationen Frauenrechtlerinnen aus der ganzen Welt zur 58. Sitzung der UN-Frau...

WEITERLESEN

SELBSTBESTIMMUNG STATT LIQUIDIERUNG
Walter R. Echo-Hawk

Von Walter Echo-Hawk – Seit Ankunft der ersten europäischen Siedler in dem Land, das heute die Vereinigten Staaten bildet, war ihre Beziehung zu den amerikanischen Indianern geprägt von Enteignung, Verrat und Völke...

WEITERLESEN

NEUE WEGE DES FEMINISMUS
Friday, Feb 14, 7pm - NYC

Fotos dieser Veranstaltung finden Sie auf unserer Flickr-Seite. Eröffnungsplenum der diesjährigen Studentenkonferenz der Young Democratic Socialists mit dem Titel „Jenseits des Kapitalismus: Aktivismus und Ideen...

WEITERLESEN

DIE BEWEGUNG UND DIE BOTSCHAFT
Boots Riley & Dorothy Zellner

Über John Lewis zensierte Rede auf dem Marsch auf Washington und die Bedeutung der Vereinnahmung der Bürgerrechtsgeschichte gegen das radikale Erbe des schwarzen Befreiungskampfes. ...

VIDEO ABSPIELEN

DIE STILLEN HELDEN
Jeanne Theoharis & Gwendolyn Z. Simmons

Dieses Video von „Freedom ’63: Vermächtnisse des Marsches auf Washington“ am 16. August thematisiert die Rolle von Frauen in der Bürgerrechtsbewegung und die Schwierigkeiten junger Aktivisten. ...

VIDEO ABSPIELEN

TRANSATLANTISCHER WORKSHOP ZUM „RECHT AUF DIE STADT“
Co-hosted by the RLS–NYC and the RTC Alliance - Nov 22-23 - NYC

Vor dem Hintergrund steigender Mieten, Gentrifizierung und der Kriminalisierung armer und obdachloser Menschen in zahlreichen Städten weltweit kämpft eine wachsende Zahl urbaner Basisgruppen und sozialer Bewegungen für ihr „Recht auf ...

WEITERLESEN

BLACK MONTREAL: IDEENSCHMIEDE DES RADIKALISMUS IN DEN 1960ER JAHREN
A Dialogue with David Austin - Monday, Nov. 18, 6:30 PM - RLS–NYC

Fotos dieser Veranstaltung finden Sie auf unserer Flickr-Seite. Als im Oktober 1968 der Congress of Black Writers der McGill University bekannte schwarze Intellektuelle und Aktivisten aus Kanada, den USA, Afrika un...

WEITERLESEN

DAS VERMÄCHTNIS DES MARSCHES AUF WASHINGTON
Dick Gregory

Der Bürgerrechtsaktivist und Komiker Dick Gregory unterhält einen vollen Saal bei seiner Eröffnungsrede für „Freedom ’63 Remixed: Legacies of the March on Washington“ am 16. August in Harlem, New York. ...

VIDEO ABSPIELEN

MEHR ALS NUR EIN SPIEL
Dave Zirin

Von Dave Zirin – Wenn man an die amerikanische Sportkultur denkt, ist soziale Gerechtigkeit nicht gerade das erste, was in den Sinn kommt. Für manche Menschen steht diese Sportkultur für das Mitfiebern bei einem gro...

WEITERLESEN

FREEDOM ’63 REMIXED
Legacies of the March on Washington - Schomburg Center, Harlem

Angeführt von Martin Luther King demonstrierten am 28. August 1963 in Washington hundertausende Menschen gegen Rassentrennung und Rassismus. Aus Anlass des 50. Jahrestages dieses herausragenden „March on Washington for Jobs and Freedom...

WEITERLESEN

DER UNVOLLENDETE TRAUM
Albert Scharenberg

Von Albert Scharenberg. Am 28. August ist der 50. Jahrestag des berühmten March on Washington. Damit gelangt der Gedenkmarathon für das „amerikanische Jahr“ 1963 zu seinem Höhepunkt. Wir werden dann, das ste...

WEITERLESEN

TEACH RADICAL SERIES: ALTERNATIVE BILDUNG IN DER PRAXIS
Part 5: Using Media to Teach for Change - Aug. 20 - RLS-NYC

Wir leben in einer mediengesättigten Gesellschaft und die Medien sind keinesfalls neutral sondern vielmehr in die geltenden Herrschaftsverhältnisse eingebettet. Das heißt jedoch nicht, dass sie nur passiv konsumiert werden. Bei der Ents...

WEITERLESEN

DIE LAST DER ARMUT LINDERN
James Jennings

Von James Jennings. Im Sommer 2013 hat der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten den Voting Rights Act von 1965, der das Wahlrecht von Minderheiten schützt, für teilweise ungültig erklärt. Der Mann, der Trayvon Ma...

WEITERLESEN

DER KAMPF GEGEN STUDIENGEBÜHREN UND VERSCHULDUNG
Jérémie Bédard-Wien, Jackie Sewell & Astra Taylor

In diesem Panel diskutieren junge Aktivisten gegen steigende Studiengebühren und Verschuldung die Notwendigkeit von kostenloser Hochschulbildung. ...

VIDEO ABSPIELEN

RASSISMUS IN EINER POST-RASSISTISCHEN WELT?
Kazembe Balagun, Tahir Della & and Steve Williams

Dieses Panel diskutiert die Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Rassismus in Deutschland und in den USA, rassistische Ungleichheit in der Ära Obama und die Lüge von der post-rassistischen Gegenwart. ...

VIDEO ABSPIELEN

KÄMPFEN FÜR BESSERE SCHULEN
NYCoRE and CPE

Margrit Pittman-Polletta, Edwin Mayorga und Sam Anderson diskutieren die Schwierigkeiten für öffentliche Schulen in New York City. ...

VIDEO ABSPIELEN

DIE ZUKUNFT DER LINKEN
A Conversation on Socialist Unity

Die Aufzeichnung der Redebeiträge beim “Gespräch über sozialistische Einheit“ am 5. Juni in New York, mit Mark Solomon, Libero Della Piana, Eric Odell, Bhaskar Sunkara, and Maria Svart. ...

VIDEO ABSPIELEN

GERECHTIGKEIT FÜR VÖLKERMORD
Thursday, May 30, 7pm - RLS−NYC

Die RLS−NYC lädt zu einem Abend mit Benjamín Jerónimo ein, dem Vorsitzenden der Gesellschaft für Gerechtigkeit und Aussöhnung (AJR) Guatemalas und gleichzeitig Hauptzeugen im Völkermordprozess gegen den früheren Diktator Efraín R...

WEITERLESEN

DIE CHICANO-BEWEGUNG
Carlos Muñoz, Jr.

Gegenwärtig leben mehr als 50 Millionen Latinos in den Vereinigten Staaten, darunter schätzungsweise elf Millionen ohne gültige Aufenthaltserlaubnis. In den letzten Jahren ist diese neuerdings „größte Minderheitengruppe“ zunehmend ...

WEITERLESEN

FORDERT ALLES
Steve Williams

Von Steve Williams – Der Kapitalismus scheint eine unendliche Fähigkeit zur Erneuerung besitzen. Er hat wirtschaftliche Zusammenbrüche, Weltkriege, soziale Unruhen und (bisher jedenfalls) Umweltzerstörung überlebt...

WEITERLESEN

NEWS / EVENTS

Photo Credits: Fibonacci Blue (CC BY 2.0)

WIE WIR LERNEN, KÄMPFE ZU GEWINNEN

Tagtäglich fechten wir grundlegende Kämpfe aus: Kämpfe, um die menschengemachte Klimakatastrophe abzuwenden, um gewerkschaftliche Organisierung etwa bei Amazon und Ryanair, um eine menschenwürdige, bedarfsgerechte und den Ansprüchen der Beschäftigten entsprechende Pflege oder Kämpfe, um, die sozialen Fragen nicht den Rechten zu überlassen. Wir haben eine Welt zu gewinnen! Und...
WEITERLESEN

STAY UP TO DATE
Newsletter abonnieren

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

NEWS / EVENTS

Photo Credits: Fibonacci Blue (CC BY 2.0)

WIE WIR LERNEN, KÄMPFE ZU GEWINNEN

Tagtäglich fechten wir grundlegende Kämpfe aus: Kämpfe, um die menschengemachte Klimakatastrophe abzuwenden, um gewerkschaftliche Organisierung etwa bei Amazon und Ryanair, um eine menschenwürdige, bedarfsgerechte und den Ansprüchen der Beschäftigten entsprechende Pflege oder Kämpfe, um, die sozialen Fragen nicht den Rechten zu überlassen. Wir haben eine Welt zu gewinnen! Und doch bleibt eine Frage: wie gewinnen wir sie? Mit den Global Lectures gibt Jane McAlevey einen vierteiligen Crashkurs zu Organizing-Methoden, die helfen unsere......
WEITERLESEN

STAY UP TO DATE
Newsletter abonnieren

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

GLOBALE MATCH UND WIDERSTAND DIE ZUKUNFT DER ARBEIT SOZIALE BEWEGUNGEN UND EMANZIPATION POLITISCHE ANALYSEN UND ALTERNATIVEN