Navigation Menu
×
×

DATENSCHUTZ

Einleitung

Diese aktualisierte Datenschutzerklärung gilt seit dem 25. Mai 2018

Die Rosa Luxemburg Stiftung schätzt den Wert ihrer persönlichen Daten, deshalb fassen wir Ihnen hier zusammen welche Daten wir von registrierten Nutzern oder Besuchern sammeln und was wir mit diesen Daten machen.

Die Rosa Luxemburg Stiftung nimmt die Verantwortung zum Schutz Ihrer Privatsphäre und ihrer Benutzerinformationen sehr ernst. Transparenz im Umgang mit Ihren Daten ist uns wichtig, wir wollen ihnen so detailliert wir möglich aufzeigen, welche Daten wir sammeln und was mit Ihren Daten passiert. Alle Informationen, die uns übermittelt werden, in denen Sie als Nutzer identifiziert werden können, werden ausschließlich in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung genutzt.

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung nicht die Erfassung und Nutzung von Informationen durch Unternehmen regelt, die weder zur Rosa Luxemburg Stiftung gehören, noch von uns zugehörigen Personen der Rosa Luxemburg Stiftung geführt werden. Wir stellen unsere Inhalte auf eine Vielzahl von Plattformen Dritter, wie Facebook, Twitter oder Youtube. Diese Plattformen unterliegen ihren eigenen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien, die wir Ihnen dringend empfehlen zu lesen. Wenn Sie eine Website aufrufen, auf die wir verweisen oder die wir verlinken („Links von Drittanbietern“), lesen Sie sich die Datenschutzrichtlinien sorgfältig durch, bevor Sie der Webseite Informationen übermitteln.

Warum und wie wir Daten sammeln

Wir müssen bestimmte persönliche Daten sammeln, damit Sie die Webseite nutzen können. Wenn Sie unserer Webseite besuchen, werden wir mit Hilfe von Cookies bestimmte Informationen sammeln, weitere Informationen hierzu finden Sie unter „Cookie-Richtlinie“. Wir werden in weiteren Situationen Daten sammeln, beispielsweise wenn Sie uns kontaktieren möchten oder wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

Welche Informationen wir sammeln

„Persönlich identifizierbare Informationen“ sind Informationen, die Sie als Individuum identifizieren können. Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden oder uns kontaktieren, sammeln wir persönliche Daten wie ihren Namen, ihre Firmeninformationen, E-Mail Adresse, Telefonnummer und Rechnungs- bzw. Lieferanschrift.

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, sammeln wir einige Informationen über ihre laufenden Nutzeraktivitäten. Das kann folgende Informationen beinhalten:

-Technische Daten, wie die IP Adresse ihres Computers; und die Art ihres Geräts, Betriebssystems und/oder die Software die Sie verwenden um auf die Webseite zuzugreifen;

-Standortinformationen, z. B. aus dem Tracking der Domains, von denen Sie die Webseite besuchen;

-Benutzersitzungsdaten, z. B. Sitzungsdauer, angezeigte Seiten und Benutzerwiederholungen.

Cookie Richtlinie

Wir nutzen Cookies um Sie als Nutzer zu unterscheiden, entweder für die Dauer Ihres Besuchs („Session Cookie“) oder wenn Sie unsere Seite erneut besuchen („Persistent Cookie“). Cookies sind kleine Dateien, die in Ihrem Browser oder auf der Festplatte gespeichert sind und dazu dienen, Informationen zur Interaktion mit unserer Webseite zu sammeln, wie z. B. Browsertyp, IP-Adresse, Ort, Datum und Uhrzeit des Zugriffs. Diese Cookies werden von uns auf Ihrem Gerät gespeichert („First Party Cookies“) oder von Dritten, die uns bestimmte Dienste zur Verfügung stellen („Third Party Cookies“).

Dies sind Beispiele für Cookies von Drittanbietern, die wir nutzen:

-Google Analytics, um den Verkehr und die Leistung des Dienstes messen zu können;

-AddThis social sharing widget, um Ihnen die Möglichkeit zu geben Inhalte mit einer Reihe von Networking- und Sharing-Plattformen zu teilen und damit wir sehen können, wie oft Inhalte geteilt wurden.

Wenn Sie unsere Seite nutzen, akzeptieren Sie die Nutzung dieser Cookies.

Sie können die Annahme von Cookies verweigern , indem Sie in Ihrem Browser die entsprechenden Einstellungen ändern. Sie können Cookies deaktivieren oder Ihre Einstellungen ändern, indem Sie ihre Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie hier:

Internet Explorer users
Mozilla Firefox users
Google Chrome users
Safari users

Sie können außerdem die Zustimmung zur Nutzung von Cookies jederzeit widerrufen, indem Sie die Cookie Nutzung in Ihren Browser Settings löschen. Wenn Sie die Nutzung von Cookies in Ihrem Browser blockieren , stehen Ihnen möglicherweise einige unsere Dienstleistungen und Funktionen nicht mehr zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie auf folgender Seite: www.allaboutcookies.org

Was mit ihren „persönlich identifizierbaren Informationen“ passiert

Wir verwenden die Informationen, die wir über Sie und die Nutzung unserer Webseite sammeln, um:

-Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern;

-Die Webseite zu pflegen und weiterzuentwickeln;

-Statistiken zu erheben, die dabei helfen Probleme zu diagnostizieren und die Erfahrung mit unserer Webseite zu verbessern;

-Ihnen Informationen und Inhalte zur Verfügung stellen zu können, die Sie angefragt haben

-Mit Ihnen zu kommunizieren

Es liegt bei Ihnen, ob Sie uns persönlich identifizierbare Informationen übermitteln möchten. Wenn Sie sich dagegen entscheiden, behalten wir uns das Recht vor, Sie nicht als Nutzer zu Registrieren oder Ihnen Produkte und Dienstleistungen nicht anzubieten.

Wenn Sie uns persönlich identifizierbare Informationen zur Verfügung stellen, werden wir:

-Diese nicht ohne Ihre Zustimmung an Drittanbieter verkaufen oder vermieten. Wenn Sie jedoch nicht ausdrücklich widersprechen (siehe unten), können wir Ihre Kontaktinformationen verwenden um Ihnen Informationen weiterzuleiten, bei denen wir der Meinung sind, diese wären nützlich für Sie oder würden Sie interessieren, wie beispielsweise Neuigkeiten über unsere Dienstleistungen oder Produkte und Änderungen der Nutzungsbedingungen;

-Kommerziell angemessene Vorkehrungen treffen Ihre Daten vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Veränderung und Zerstörung zu schützen.

Wir werden Ihre Daten nicht verwenden oder offenlegen, außer:

-Es ist notwendig um Ihnen Dienstleistungen oder Produkte, die Sie bestellt haben zu liefern wie zum Beispiel, indem wir die Informationen einem Transportunternehmen zur Verfügung stellen, um von Ihnen bestellte Produkte zu liefern;

-Durch andere Arten, die in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben sind oder denen Sie auf andere Weise zugestimmt haben;

-Insgesamt mit weiteren Informationen dieser Art, dass Ihre Identität nicht explizit ermittelt werden kann (z. B. statistische Zusammenstellungen)

-Wie gesetzlich vorgegeben, beispielsweise als Reaktion auf eine Vorladung oder einen Durchsuchungsbefehl;

-Externen Wirtschaftsprüfern, die zugestimmt haben, die Informationen vertraulich zu behandeln;

-Wenn dies notwendig ist um die Nutzungsbedingungen durchzusetzen;

-Wenn dies notwendig ist um die Rechte, die Sicherheit oder das Eigentum der Rosa Luxemburg Stiftung, deren Nutzer oder anderen zu schützen; Dies kann (z. B.) den Austausch von Informationen mit anderen Organisationen zum Schutz vor Betrug und/oder Risikominimierung beinhalten.

Links von Drittanbietern

Unsere Webseite kann Links zu anderen Webseiten und Diensten Dritter enthalten. Sobald Sie einen dieser Links genutzt haben um unsere Seite zu verlassen, sollten Sie wissen, dass wir keine Kontrolle über die andere Webseite haben. Demnach sind wir nicht mehr für den Schutz und die Privatsphäre ihrer Informationen verantwortlich, die Sie während Ihrem Besuch auf dieser Seite an diese übermitteln. Diese Seiten sind nicht mehr abgedeckt durch diese Datenschutzerklärung. Seien Sie vorsichtig bei dem Besuch dieser Seiten und lesen Sie die Datenschutzbestimmungen.

Ihre Rechte

Nutzer in bestimmten Ländern, einschließlich der europäischen Union haben spezielle Rechte in Bezug auf ihre persönlichen Daten. Vorbehaltlich der Berechtigung haben Nutzer der europäischen Union folgende Rechte:

-Auskunftsrecht: Sie können anfordern, dass wir Sie darüber informieren ob wir persönliche Informationen über Sie besitzen, und wenn ja, welche Informationen wir besitzen und aus welchem Grund wir diese verwenden.

-Recht auf Datenübertragung: die Kopie Ihrer persönlichen Daten, die wir Ihnen zukommen lassen, wird in einem strukturierten, häufig verwendeten und maschinenlesbaren Format vorliegen. Sie sind berechtigt diese personenbezogenen Daten an ein anderes Unternehmen zu senden.

-Recht auf Löschung: Sie können die Löschung ihrer persönlichen Daten verlangen;

-Widerspruchsrecht: Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Wenn Sie berechtigt sind dieses Recht auszuüben, werden wir sicher stellen, dass Ihre persönlichen Daten nicht mehr zu diesem Zweck genutzt werden, es sei denn wir sind gesetzlich verpflichtet oder es liegen zwingende Gründe für die Fortsetzung vor.;

-Recht auf Berichtigung: Sie können uns auffordern ihre persönlichen Daten zu ändern oder zu aktualisieren, insbesondere wenn diese ungenau sind;

-Recht zur Einschränkung der Bearbeitung: Unter bestimmten Umständen können Sie uns auffordern die Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken, z. B. wenn die Verarbeitung ungenau erfolgt oder der Besitz dieser rechtswidrig ist.

-Widerrufsrecht: Wenn Sie der Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten durch uns zugestimmt haben, können Sie Ihre Zustimmung jederzeit zurückziehen , indem Sie die relevanten Kontoeinstellungen anpassen oder uns eine E-Mail an info.nyc@rosalux.org senden. Beachten Sie, dass der Widerruf Ihrer Zustimmung die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer vorher entstandenen Daten nicht beeinflusst.

Fragen oder Anmerkungen?

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zu unserer Datenschutzrichtlinie haben, senden Sie uns eine E-Mail an info.nyc@rosalux.org, oder kontaktieren Sie uns über Contact .

<< ZURÜCK

NEWS / EVENTS

American sprinters Tommie Smith and John Carlos raising their fists during the 1968 Olympics. (Photo: Angelo Cozzi)

SPORT UND POLITIK

RSVP here. PROGRAMM 9:30 Uhr Begrüßung 9:45-11:15 Uhr Ausbeutung -...
WEITERLESEN

STAY UP TO DATE
Newsletter abonnieren

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

NEWS / EVENTS

American sprinters Tommie Smith and John Carlos raising their fists during the 1968 Olympics. (Photo: Angelo Cozzi)

SPORT UND POLITIK

RSVP here. PROGRAMM 9:30 Uhr Begrüßung 9:45-11:15 Uhr Ausbeutung – Verweigerung der Teilnahme: Afro-Amerikaner und der geplante Boykott der Olympischen Spiele, 1934-1935 Stanley Arnold, Assistenzprofessor, Institut für Geschichte, Universität Northern Illinois, DeKalb, Illinois – Reflexionen zu Boykotten im Sport: Schottland, Südafrika und die Commonwealth Games 1986 Fiona Skillen, Dozent für Sport und Event Management, Caledonian Universität Glasgow, Glasgow, Schottland Matt McDowell, Dozent für Sportpolitik, Management, und Internationale Entwicklung, Moray House School of Education, Universität Edinburgh, Edinburgh,......
WEITERLESEN

STAY UP TO DATE
Newsletter abonnieren

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

GLOBALE MATCH UND WIDERSTAND DIE ZUKUNFT DER ARBEIT SOZIALE BEWEGUNGEN UND EMANZIPATION POLITISCHE ANALYSEN UND ALTERNATIVEN