Navigation Menu

AMERIKAS LEHRER*INNEN IM STREIK

Von Kim Kelly. Nach 20 Monaten blockierter Vertragsverhandlungen gingen am 14. Januar 30.000 Lehrer*innen des zweitgrößten Schulkomplexes des Landes in Los Angeles in den Streik. Dieser Protest war ein Meilenstein, nicht nur wegen seiner Größe, sondern auch wegen seiner Bedeutung. Er spielte eine wichtige Rolle in der anwachsenden Bewegung...

WEITERLESEN DOWNLOAD VOLLTEXT

POLITIK GEGEN DEN TRUMPISMUS

Von John Nichols. „Donald Trump prägt, seit er sich im Juni 2015 als Republikanischer Präsidentschaftskandidat aufstellen ließ, das Gesicht der amerikanischen Politik. Als Meister der Medienmanipulation, der soziale Medien geschickter einsetzt als jede politische Persönlichkeit im Land – und vielleicht auf der ganzen Welt –, hat...

WEITERLESEN DOWNLOAD VOLLTEXT

NEWS / EVENTS

INDIGENE FRAUEN BEI DEN VEREINTEN NATIONEN

Zum siebten Jahr in Folge begrüßt das New Yorker Büro der Rosa Luxemburg Stiftung gemeinsam mit der internationalen Frauenrechtsorganisation MADRE eine Delegation indigener Frauen aus verschiedenen Weltregionen. Die Delegierten werden an der 18. Sitzung des Ständigen Forums der Vereinten Nationen für indigene Angelegenheiten (UNPFII) in New York City teilnehmen, um die Anliegen von indigenen Frauen und Mädchen auf einer internationalen Bühne vorzustellen. Das Ständige Forum...
WEITERLESEN

STAY UP TO DATE
Newsletter abonnieren

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

NEWS / EVENTS

INDIGENE FRAUEN BEI DEN VEREINTEN NATIONEN

Zum siebten Jahr in Folge begrüßt das New Yorker Büro der Rosa Luxemburg Stiftung gemeinsam mit der internationalen Frauenrechtsorganisation MADRE eine Delegation indigener Frauen aus verschiedenen Weltregionen. Die Delegierten werden an der 18. Sitzung des Ständigen Forums der Vereinten...
WEITERLESEN

STAY UP TO DATE
Newsletter abonnieren

INDIGENOUS WOMEN LEADERS AT UNPFII


The Laura Flanders Show interviewed the members of our Indigenous Women Leaders Delegation to the 17th United Nations Permanent Forum on Indigenous Issues (UNPFII) in New York to learn more about their demands and work in the struggle for defending the rights of the most marginalized communities in the world.

NANCY FRASER ÜBER MARX UND DEN FEMINISMUS


In diesem umfassenden Interview spricht die renommierte sozialistisch-feministische Theoretikerin Nancy Fraser über die Ansichten von Marx und Engels zu sozialer Reproduktion, über die Spannungen zwischen Klasse, Race und Gender, sowie über die Notwendigkeit für einen „Feminismus für die 99%“.

GLOBALE MATCH UND WIDERSTAND DIE ZUKUNFT DER ARBEIT SOZIALE BEWEGUNGEN UND EMANZIPATION POLITISCHE ANALYSEN UND ALTERNATIVEN