Navigation Menu

ROSA REMIX

Neues Buch über die politische Aktualität Rosa Luxemburgs. Rosa Luxemburg war ein leuchtender Stern der frühen sozialistischen Bewegung, und noch heute übt ihr Leben und Wirken auf viele Menschen eine besondere Faszination aus. Als Ökonomin und politische Theoretikerin, Lehrerin und öffentliche Rednerin, Genossin und Märtyrerin der...

WEITERLESEN DOWNLOAD VOLLTEXT

Der UN-TREATY-PROZESS

Von Jens Martens und Karolin Seitz – In den letzten Jahren hat die internationale Debatte über die ökologische, soziale und menschenrechtliche Verantwortung der Wirtschaft an Dynamik gewonnen. Grund dafür war nicht zuletzt die wachsende öffentliche Kritik an transnationalen Konzernen und Banken. Die Liste der Kritikpunkte ist lang: Sie...

WEITERLESEN DOWNLOAD VOLLTEXT

NEWS / EVENTS

RECHENSCHAFTSPFLICHT UND EINFLUSS VON UNTERNEHMEN AUF DIE UNO

Am 4. Oktober 2016 veranstalten das New Yorker Büro der Rosa-Luxemburg-Stiftung, das Global Policy Forum und das International Network for Economic, Social, and Cultural Rights (ESCR-Net) eine Podiumsdiskussion über den Kampf für die Einführung eines bindenden UN-Vertrags zu transnationalen Konzernen und Menschenrechten. In den letzten Jahren hat die internationale Debatte über die Verantwortung von Unternehmen für die Umwelt, für Soziales und für Menschenrechte an Dynamik...
WEITERLESEN

STAY UP TO DATE
Newsletter abonnieren

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

NEWS / EVENTS

RECHENSCHAFTSPFLICHT UND EINFLUSS VON UNTERNEHMEN AUF DIE UNO

Am 4. Oktober 2016 veranstalten das New Yorker Büro der Rosa-Luxemburg-Stiftung, das Global Policy Forum und das International Network for Economic, Social, and Cultural Rights (ESCR-Net) eine Podiumsdiskussion über den Kampf für die Einführung eines bindenden UN-Vertrags zu transnationalen...
WEITERLESEN

STAY UP TO DATE
Newsletter abonnieren

NIEDRIGLÖHNE IN SÜDKOREA, DEUTSCHLAND UND DEN USA


Sparmaßnahmen bedrohen die Rechte von Arbeitnehmern und schaffen einen wachsenden Niedriglohnsektor. Sarah Jaffe, Oliver Nachtwey und Sukjong Hong diskutieren Beispiele von Arbeitskämpfen im Niedriglohnsektor. 

DIE MIGRATIONSKRISE IN EUROPA


Der Schriftsteller und Aktivist Tariq Ali erörtert die Ursachen der Migrationskrise, die unzureichenden politischen Reaktionen und den beunruhigenden Trend zu Fremdenfeindlichkeit und Anti-Einwanderer-Politik. 

GLOBALE MATCH UND WIDERSTAND DIE ZUKUNFT DER ARBEIT SOZIALE BEWEGUNGEN UND EMANZIPATION POLITISCHE ANALYSEN UND ALTERNATIVEN