Navigation Menu

PUBLIKATIONEN

VON REVOLUTION BIS KOALITION: LINKE PARTEIEN IN EUROPA
Fünfundzwanzig Länderberichte
Birgit Daiber, Cornelia Hildebrandt & Anna Striethorst (Hg.) - 2011

In den vergangenen Jahren hat sich die europäische Parteienlandschaft grundlegend verändert. Zu den Gründen dieser Entwicklung zählt erstens der Umstand, dass sich viele soziale Milieus aufgelöst haben – und mit ihnen die zuvor bestehende, oft lebenslange Identifikation der Bürgerinnen und Bürger mit einer Partei. In der Folge ist der Anteil von Wechselwählern erheblich gestiegen. Zweitens verzeichnen viele europäische Länder einen rasanten Aufstieg rechtsradikaler und neofaschistischer Parteien. Und drittens haben die Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrise das politische Gefüge gerade in den am stärksten betroffenen Ländern, allen voran in Griechenland, massiv erschüttert.

Dieser Umbruch hat auch die linken Parteien erfasst. Vor dem Hintergrund der sich stark unterscheidenden jeweiligen nationalen Bedingungen und politisch-kulturellen Traditionen hat sich das Gesicht der linken Parteien jenseits der Sozialdemokratie stark verändert. Dabei reicht das Spektrum von linkssozialistischen über linkslibertäre und grün-alternative Formationen bis hin zu mehr oder minder traditionell kommunistischen Parteien.

Das hier präsentierte, 2011 veröffentlichte Buch analysiert die europäische Linke auf zwei Ebenen. Im ersten Teil diskutieren sechs vergleichende Beiträge länderübergreifend wichtige Themen, darunter die Fragmentierung und den Pluralismus von Linksparteien in Europa, ihre aktuellen Themen und internen Debatten, ihre europapolitischen Positionen, sowie Mitglieder und Elektorate.

Im zweiten Teil folgt eine exemplarische Analyse von 13 Parteien, die das breit gefächerte Spektrum der europäischen Linken abbilden. Hier geht es um die Entwicklung der Parteien, ihr Politik- und Selbstverständnis, ihre organisatorische Struktur, Strategie und Programmatik sowie um ihre aktuellen Gebrauchswert.

DOWNLOAD VOLLTEXT  (Englisch)
DOWNLOAD VOLLTEXT  (Deutsch)


Weitere Texte in "Politische Analysen und Alternativen"

HOLDING PATTERN
Andrea Levy
Oktober 2019

DIE WIEDERGEBURT DES SOZIALISMUS IN DEN USA
Moritz Wichmann
August 2019

VOX: EINE NEUE RADIKALE RECHTE IN SPANIEN?
Vicente Rubio-Pueyo
Juni 2019

NEWS / EVENTS

(c) Luca Abbiento

DIE MITTELMEER-MONOLOGE

Die Mittelmeer-Monologe erzählen von den politisch widerständigen Naomie aus Kamerun und Yassin aus Libyen, die sich auf einem Boot nach Europa wiederfinden, von brutalen Küstenwachen und zweifelhaften Seenotrettungsstellen und von Aktivist*innen, die dem Sterben auf dem Mittelmeer etwas entgegensetzen. Diese Aktivist*innen überzeugen beim WEITERLESEN

STAY UP TO DATE
Newsletter abonnieren

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

NEWS / EVENTS

(c) Luca Abbiento

DIE MITTELMEER-MONOLOGE

Die Mittelmeer-Monologe erzählen von den politisch widerständigen Naomie aus Kamerun und Yassin aus Libyen, die sich auf einem Boot nach Europa wiederfinden, von brutalen Küstenwachen und zweifelhaften Seenotrettungsstellen und von Aktivist*innen, die dem Sterben auf dem Mittelmeer etwas entgegensetzen. Diese Aktivist*innen überzeugen beim Alarm Phone die Küstenwachen, nach Menschen in Seenot zu suchen oder lernen auf der Sea-Watch, Menschen vor dem Ertrinken zu bewahren – kurzum sie tun das eigentlich......
WEITERLESEN

STAY UP TO DATE
Newsletter abonnieren

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

FOLLOW US
Sozialismus in Sozialen Netzwerken

GLOBALE MATCH UND WIDERSTAND DIE ZUKUNFT DER ARBEIT SOZIALE BEWEGUNGEN UND EMANZIPATION POLITISCHE ANALYSEN UND ALTERNATIVEN